Überspringen zu Hauptinhalt

Projekt Beschreibung

Fotoboden ist für kleine und größere Flächen geeignet. Für die Sonderpräsentation „retail world“ auf der viscom entsteht gerade ein 200 qm großes Teppich-Motiv. Besuchen Sie das Fotoboden-Team auf der Viscom auf der “retail world”.

Die Druckdaten für diese 1.125 x 2.000 cm große Fläche sind mit vier Motiven gestaltet. Die Abbildungen der Jelly Beans, des Riemchenparketts, das grafisches Muster und der elektronische Schaltplan aus der Bilddatenbank fotolia werden zuerst im Layout, passend zum Konzept und den vorgeplanten Laufwegen auf der Fläche zusammengesetzt.

Der nächste Step ist die Erstellung der Druckdaten: Dateianlage im 1:1 Format mit 60 dpi. Susanne Widera, Art Direktorin von Forteam berichtet: „Bei dieser Dateierstellung kam selbst unserer zur High-Tech Grafikmaschine aufgerüsteter Rechner an seine Kapazitätsgrenze. Das Motiv des Schaltplans ist gekontert und 12 mal aneinander gesetzt auf der Teppichfläche verwendet. Allein diese Datenmenge summiert sich auf 1,94 gigabyte. Den Kampf gegen Ladezeit und unergründliche Fehlermeldungen konnten wir schließlich für uns entscheiden. Am Ende der Bearbeitung kommen mit allen vier Motiven gigangtische 7,6 gigabyte zusammen.“

… weiter zum Blogartikel der Viscom –>

Designentwurf Viscom “retail world”

Bodenfläche in der Draufsicht

Wie fanden Sie die Informationen auf dieser Seite? Leserbewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,51 von 5 Punkten, basieren auf 1.839 abgegebenen Stimmen.
Loading...
An den Anfang scrollen

Wir nutzen Cookies um unsere Webseitenbesucher besser zu verstehen! Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen