Überspringen zu Hauptinhalt

Projekt Beschreibung

Für ein Fitnessstudio wurde ein Hydrojet Behandlungsraum neue gestaltet. Das Design stammt von der Agentur Rasterpixel. Das Ergebnis ist ein gemütlicher und die Besucher überraschender Raum in einer Nordseestrand-Optik. Von der Tür aus geht ein Holzsteg durch den Raum mit den zwei Liegen. Der Boden ist mit einer feinen Sandstruktur bedruckt und wird durch Muscheln aufgelockert.

Hier einmal ein alternativer Raum mit einem Hydrojet. Wo würden Sie lieber einer Behandlung machen? Die Investition in einen schönen Boden für den Wellnessbereich lohnt sich, denn die Kunden kommen wieder.

Der Vinylboden gibt ein warmes Fußgefühl und bietet zudem noch einen Schallschutz von 16db.

Bodenstruktur des Hydrojet Raums. Sandstrand, Holzsteg und viele Muscheln. Diese kann individuell für jeden Raum gestaltet werden.

Hydrojet Raum mit individuellem PVC Boden in Strandoptik.

Holzsteg durch den Raum (ebenfalls gedruckt) Vom Holzsteg gelangt man auf die beiden Hydrojet Liegen.

Auch so kann ein Behandlungsraum aussehen. Aber in welchem Raum fühlen Sie sich wohler? Wo würden Sie erneut zur Behandlung gehen? Am Strand oder in der Klinik?

Nicht sehr gemütlich, oder? Kalter Fliesenboden, sehr steril.

Wie fanden Sie die Informationen auf dieser Seite? Leserbewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,52 von 5 Punkten, basieren auf 1.301 abgegebenen Stimmen.
Loading...
An den Anfang scrollen

Wir nutzen Cookies um unsere Webseitenbesucher besser zu verstehen! Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen