Überspringen zu Hauptinhalt
+49 (0)2131/53 213-44 info@fotoboden.de

Logomatten aus FOTOBODEN™:  AHA-Erlebnis garantiert!

Logomatten aus FOTOBODEN™ ermöglicht eine fotorealistische Bodengestaltung in allen Größen- und Formvarianten: Selbst Super XXL-Matten können bis zu 3m x 15m am Stück gefertigt werden. Perfekt für den Einsatz am POS: Sie können einfach von A nach B verlegt werden oder direkt mit der Kampagne von Einsatzort zu Einsatzort wandern. Ein weiteres Plus: Bei Verschmutzungen reicht es, FOTOBODEN™ feucht abzuwischen. So sieht die Fläche immer gut aus! Der Druck erfolgt mit 1.080 DPI. (1,8 Milliarden Bildpunkte je Quadratmeter). NEU – Matten mit 3D-Effekt an: Die realistische 3D-Anmutung eines Produkts stoppt die vorbeigehenden Passanten und sorgt so für einen erhöhten Abverkauf.

Die Vorteile in Stichworten: wiederverwendbar/ repositionierbar / fotorealistischer Druck

Point of Sale / Point of Purchase – mehr Aufmerksamkeit über die Bodengestaltung

Gezieltes PoS- / PoP-Marketing fördert Verkaufszahlen

Ob Boutique, Warenhause, Discounter, Autohaus, Versicherungsbüro, oder Bank – sowohl Außenwirkung als auch Warenpräsentation haben großen Einfluss auf die Kaufentscheidung des Kunden. Studien kommen zum Schluss, dass zwischen 68% und 81% der Kaufentscheidungen erst vor Ort gefällt werden. PoS- / PoP-Marketing zielt darauf ab, Kunden durch eine optimale Sichtbarkeit schon von Weitem anzulocken und im Geschäft dann durch eine ansprechende Warenpräsentation die Kaufabsicht beim Kunden zu wecken.

Eine auffällige Gestaltung der Fassade, Außenwerbung wie Beschriftungen oder Leuchtreklame sowie aufmerksamkeitsstarke Schaufenster locken Besucher in den Verkaufsraum. Im Innenraum sollten Sie kreative Erlebnisräume gestalten und die Aufmerksamkeit auf Ihr Produkt zu lenken. Immerhin konkurrieren Sie im Verkaufsraum mit tausenden von Produkten um das Geld des Kunden. Nur wenige gewinnen und landen im Einkaufswagen.

Erhöhen Sie mit einer kreativen Bodengestaltung von FOTOBODEN die Kundenfrequenz an Ihrem Point of Sale. Großflächige Fotografien und Schriftzüge sowie aufmerksamkeitsstarke Farb-Highlights passend zu Ihrer Corporate Identity sind der ideale Eyecatcher und setzen Ihr Angebot perfekt in Szene.

Point of Sale / Point of Purchase: die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunden

Aus Sicht des Verkäufers handelt es sich bei Geschäften und Online-Shops um Verkaufsorte: Point of Sale (PoS) = Ort des Verkaufs. Aus Kundensicht sind diese Verkaufsstellen dagegen Einkaufsorte: Point of Purchase (PoP) = Ort des Einkaufs. Welcher Begriff verwendet wird, ist eine Frage der Perspektive.

Der Point of Sale (PoS) / Point of Purchase (PoP) ist die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunde. Ob online oder vor Ort im Ladengeschäft, hier hat der Kunde Kontakt mit der Ware und trifft seine Kaufentscheidung. Innerhalb des Marketings kommt dieser Schnittstelle eine immense Bedeutung zu.

Kostenfreies Muster anfordern

Fordern Sie heute noch ein kostenfreies Muster und ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von unserem patentieren FOTOBODEN!

Verkaufsförderung: Umsatzsteigerung und Neukundengewinnung

Unter Verkaufsförderung versteht man gezielte und zeitlich begrenzte Aktionen, um spezielle Angebote oder Produkte hervorzuheben. Oberstes Ziel sogenannter Promotion-Aktionen ist es, die Aufmerksamkeit der Konsumenten kurzfristig zu erreichen. Kunden sollen angelockt werden und noch am Point of Sale / Point of Purchase vom Kauf eines Produktes überzeugt werden. Dadurch steigen unmittelbar die Verkaufszahlen, außerdem erhöht sich die Bekanntheit einer Marke und Neukunden werden gewonnen.

Zeitlich limitierte Kampagnen eigenen sich hervorragend, um saisonale Artikel für Festtage wie Ostern oder Weihnachten oder Fanartikel (zum Beispiel zur Fußball-Weltmeisterschaft) am Point of Sale / Point of Purchase hervorzuheben. Aber auch Buchpräsentationen, Verkostungen, Gewinnspiele oder Rabattaktionen zum Schlussverkauf erzielen die gewünschte Wirkung, wenn sie durch verkaufsfördernde Maßnahmen zum richtigen Zeitpunkt werbewirksam durchgeführt werden.

Am Point of Sale / Point of Purchase muss der Promotionbereich schon aus der Ferne aus dem Umfeld herausstechen. Die optische Abtrennung gelingt am besten über eine aufmerksamkeitsstarke Gestaltung. Schon nach Betreten des Geschäfts können Sie Besucher über Pfeile oder Wegweiser am Boden zu dem gewünschten Bereich leiten. Der individuell gestaltbare Vinylboden von FOTOBODEN bietet Ihnen zudem schier unbegrenzte Möglichkeiten bei der Angebotspräsentation. Großflächige Fotografien und Schriftzüge in gestochen scharfer Qualität lassen Erlebnisräume entstehen, die beim Kunden die Kauflust wecken.

Mit FOTOBODEN bringen Sie frischen Wind in Ihr Ladengeschäft – ohne die Bausubstanz zu verändern.

Kostenfreies Muster anfordern

Fordern Sie heute noch ein kostenfreies Muster und ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von unserem patentieren FOTOBODEN!

Warenpräsentation im Handel – unbegrenzte Möglichkeiten mit FOTOBODEN

Storytelling ist ein wesentlicher Bestandteil der Customer Journey im Handel. Mit FOTOBODEN verwandeln Sie im Nu Abteilungen oder komplette Ladengeschäfte (bis 15 Jahre Garantie möglich) in Erlebnisräume, die eine aufmerksamkeitsstarke Wirkung haben und ein idealer Anknüpfungspunkt für Kundengespräche sind. Auch einzelne Abteilungen in Warenhäusern, wie zum Beispiel die Sportabteilung, können Sie über eine kreative Bodengestaltung optisch voneinander abtrennen.

Da eine durchdachte Warenpräsentation den Kunden die Orientierung erleichtert, sollten Sie auch innerhalb von Abteilungen für Struktur sorgen. Mit einem Tartanboden machen Sie den Bereich Laufsport auf den ersten Blick erkennbar, während eine Bodengestaltung in Rasenoptik perfekt zur Golfabteilung passt. Im Modebereich sollten Sie die Bodengestaltung passend zur Jahreszeit entwerfen. Eine herrlich blaue Swimmingpool-Optik ist ideal für die Warenpräsentation von Bademoden im Sommer. Im Herbst ist dagegen ein Laubboden zur Warenpräsentation von Herbstmänteln besser geeignet.

Der wiederverwendbare und leicht anzubringende Vinylboden von FOTOBODEN ist ideal zur Warenpräsentation von Saisonware zu Ostern, Weihnachten, Karneval, Halloween, Muttertag oder Valentinstag. Auch Themenböden für spezielle Produkte haben einen hohen Aufmerksamkeitswert (zum Beispiel die Warenpräsentation von Kinderspielzeug auf einem Bodenbelag in Planetenoptik).

Werbematten von FOTOBODEN sind eine besonders flexible Art der Bodenwerbung und optischen Strukturierung von Verkaufsräumen. Günstig in der Anschaffung, wiederverwendbar und leicht zu verstauen – die individuell bedruckbaren Bodenmatten von FOTOBODEN sind perfekt für die Hervorhebung von einzelnen Bereichen.

Werbematten von FOTOBODEN bieten Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Fotorealistischer Druck
  • Formstabil und haltbar auch bei hoher Frequenz (je nach Qualitätsstufe bis zu 15 Jahre Garantie)
  • Großformatige Matten bis zu 3 x 15 Meter (45 Quadratmeter)
  • Größere Flächen möglich (werden in mehreren Bahnen gefertigt)
  • Hoher Brandschutz, rutschhemmend und optimal versichert
  • Einfache Verlegung für temporären Einsatz mit doppelseitigem Klebeband
  • Repositionierbar, daher wiederverwendbar (im Gegensatz zu Teppich und Bodenaufklebern)
  • Robust und leicht zu reinigen (Teppiche und Bodenaufkleber lösen sich bei Feuchtigkeit ab!)

Technische Daten

Materialeigenschaften
MaterialstärkeEN 4282 mm
NutzschichtEN 429 0,20 mm
GewichtEN 4301,450 kg/m²
TrittschallverbesserungsmaßISO 71716 db
Elektrostatisches VerhaltenEN 1815antistatisch UP < 2 kv
Fußbodenheizunggeeignet
Formstabilität / Feutigkeitsbeständigkeitgut
Druckqualität
Materialbreite / Länge200 cm; max 300 cmbis zu 25m Länge
Druckauflösungfotorealistisch bis zu 1080 DPI, 6/0c
Nachhaltigkeitwiederverwendbar100% recyclebar
VerarbeitungFormzuschnitt /einfach Verlegung / einfache Reinigung
LichtechtheitEN ISO 105-B02>6
Fleckenunempfindlichkeit EN ISO 26987Grad 0, nicht verändert
Abriebsbeständigkeit gutVersiegelung bei hoher Beanspruchung

Häufig gestellte fragen!

Ist der FOTOBODEN wiederverwendbar?

Ein FOTOBODEN ist pflegeleicht und kann einfach feucht abgewischt werden somit können Sie Ihren Messeboden nach jeder Messe reinigen, einrollen, trocken einlagern und auf der nächsten Messe wieder verwenden.

Was kostet ein Fotoboden?

Da der Preis Abhängig von Material und der Quadratmeterzahl ist, ist jeder Preis individuell! Fordern Sie ganz unverbindlich ein Individuelles Angebot hier kostenfrei an!

Ist ein FOTOBODEN schwer entflammbar?

FOTOBODEN hat die zweithöchste Brandschutzklasse B1 (Bfl-s1 gem. DIN EN 13501-1) und wird damit allen Anforderungen gerecht die bei den meisten Messen gelten!

Muster & Angebot kostenfrei anfordern!

Fordern Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich Ihr individuelles Angebot, ein Muster und weiterführende Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen an!

Unser patentierter FOTOBODEN!

Unser hochwertiger Vinylboden wurde in der gesamten EU patentiert und wird beim Europäischen Patentamt unter der Patentnummer 2949461 geführt.

Zertifizierte Qualität!

Der Vinylboden von FOTOBODEN erfüllt die strengen gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich des Brandschutzes und besitzt das  Bfl-s1-B1 Brandschutzzertifikat außerdem verfügt unser Vinylboden über einige weitere Zertifizierungen wie z.B. die hohe Fleckunempfindlichkeit nach EN ISO 26987 oder die Rutschhemmung R10 nach DIN 51130. Hier finden Sie alle Zertifikate

Wie fanden Sie die Informationen auf dieser Seite? Leserbewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,81 von 5 Punkten, basieren auf 2.490 abgegebenen Stimmen.
Loading...
An den Anfang scrollen

Wir nutzen Cookies um unsere Webseitenbesucher besser zu verstehen! Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen