Überspringen zu Hauptinhalt

Projekt Beschreibung

Im Museum Frieder Burda durften wir einen kleinen Beitrag zu einem Kunstprojekt mit FOTOBODEN™ leisten. Eine große Hohlkehle wurde mit individuell bedrucktem Vinylboden von FOTOBODEN™ ausgekleidet. Das Material ist ideal zu Verlegen, da es sich durch seine 1,5kg/qm wie von selbst in die Form legt. Es kann mit doppelseitigem Klebeband oder PVC-Kleber fixiert werden. FOTOBODEN™ ist begehbar und hat ein R10-Rutschhemmungszertifikat. Beim Brandschutz erfüllt Fotoboden die Klasse B1/ Bfl-s1.

Das Museum Frieder Burda hat für das aktuelle Kunstprojekt Fotoboden eingesetzt.

Mit welchem Material kann man schon solche begehbaren Kunstwerke schaffen?

Diese Boden-Wandgestaltung ist aus Fotoboden. Das 2mm Vinyl ist frei bedruckbar. Es legt sich durch sein Eigengewicht von 1,5kg/qm selbstständig in die Hohlkehle.

Wie fanden Sie die Informationen auf dieser Seite? Leserbewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,80 von 5 Punkten, basieren auf 1.529 abgegebenen Stimmen.
Loading...
An den Anfang scrollen

Wir nutzen Cookies um unsere Webseitenbesucher besser zu verstehen! Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen