Projekt Beschreibung

Für den musealen Einsatz eignet sich FOTOBODEN™ besonders zur Informationsvermittlung und zum kreieren von Atmosphären. Dabei können auch historische Böden geschützt werden ohne jedoch an der Optik etwas zu verändern.

Museen dürfen nicht langweilig sein und müssen optisch ansprechend gestaltet werden. Gestaltungsmöglichkeiten gibt es unfassbar viele, eine davon ist FOTOBODEN™. Der individuell bedruckbare Vinylboden ist nicht nur rein optisch ein Hingucker und sorgt für die passende Atmosphäre sorgen, sondern kann eine eher ungewohnte Möglichkeit der Informationsvermittlung sein, in dem man die Botschaften und Infotexte auf den eigenen Boden druckt. So lassen sich Texte im gesamten Raum anschaulich und ansprechend verteilen.
In diesem Beispiel nutzt man FOTOBODEN™ für eine gelungene Stimmungserzeugung. Das deutsche Kriminalmuseum präsentiert frühe Verfassungen und andere Exponate auf historischem Kopfsteinpflaster. So lässt sich mit sehr geringem grafischen Aufwand ein optisch sehr schönes Ergebnis erzielen, der auch bei kurzen Einsätzen schnell, einfach und unkompliziert verlegt werden kann.